Elektronik und EDV-Technik

Fachspezifische Fächer




GN - Grundlagen der Nachrichtentechnik:
  • Grundlegende Schutztechnik
  • Physikalische Grundlagen der Elektrotechnik: Kennenlernen und Anwenden wichtiger Formeln der Elektrotechnik. (z.B.: Ohmsches Gesetz, Kirchoffsche Gesetze, Elektrische Arbeit und elektrische Leistung)
  • Laborübungen
  • Elektronische Bauteile (Kennlinien, Messtechnik und Anwendung): Widerstände, Kondensatoren, Spulen, Dioden, Transistoren
TS - Technisches Seminar:

   Physik und Chemie laut Lehrplan für den Technischen Bereich - speziell auf den
   Fachbereich abgestimmt:
  • Physikalische Grundlagen der Elektrotechnik
  • Elektrochemie
  • Energieumwandlungskette (zur Elektrizität)
IT - Informatik und Telekommunikation:

   Informatik:
  • Anwendersoftware (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbanken, Präsentationen)
  • Grafiksoftware, Multimedia im Internet, Grafiken fürs Web erstellen, Image Maps
  • Einführung in HTML 4.0 und Webpublishing (Homepageerstellung)
  • Internet und E-Mail: Internet Grundkenntnisse, diverse Browser, Webmail, Umgang mit Suchmaschinen
  • Grundlagen einer Programmiersprache: z. B. Visual Basic
    (IDE, Objekte, Eigenschaften, Ereignisse, Methoden; Module; einfache Programmbeispiele
   Telekommunikation:
  • Kommunikationsmittel (Fax, Telefon, Bildschirmtext, Fernsehen, Video, Unterhaltungselektronik..)
GDT - Geräte- und Datentechnik:
  • Hardware: Einbau von Peripheriegeräten, Speichererweiterungen, Festplatten, Karten, Vernetzung, ...
  • Software: Systemaufbau (alte und neue Systeme), Installation von Anwendersoftware, Datensicherung
  • Wartung von Computeranlagen
  • Der EDV-Arbeitsplatz
  • Grundlagen der Digitaltechnik (Dualsystem, logische Verknüpfungen, ...)
  • Datenübertragung (einfache Telefonschaltung, ...)
WN - Werkstätte Nachrichtentechnik: Ein Blick in die Werkstatt....?
  • Herstellung gedruckter Schaltungen: Entwurf, Platinenlayout, Belichten, Ätzen, Bestücken
  • Werkstücke: z.B. Sirene, Lichtschranken, ...
  • Lötübungen
  • Werkstücke: Verbindungen, Verlängerungen, Drahtformen, Auslöten von Platinen
  • Grundfertigkeiten in der Metallbearbeitung (ev. auch unter Einsatz von Werkzeugmaschinen)
  • Lötübungen: richtiger Umgang mit Werkzeugen und Bauteilen der Elektronik, Auslöten von Bauteilen...
  • Blech- und Kunststoffbearbeitung (Gehäusebau)

Diese Seite wurde von Schülern der Gruppe TKN3 im Schuljahr 2000/01 erstellt:

Patrick B., Marko J., Michael K., Emanuel M., Stephan M.., Stefanie St., Florian W.

back