ECDL-Symbol Europäischer Computerführerschein



Computerkenntnisse und -fertigkeiten werden heute in allen Bereichen immer wichtiger.

Im Schuljahr 2000/2001 startete an Innsbrucker Hauptschulen das Projekt "ECDL - an Schulen".
Es bietet den SchülerInnen die Möglichkeit, im Rahmen des Unterrichts einzelne der insgesamt 7 Module des ECDL zu erwerben:

  • Grundlagen der Informationstechnologie (Modul 1)
  • Computerbenutzung und Dateimanagement (Modul 2)
  • Textverarbeitung (Modul 3)
  • Tabellenkalkulation (Modul 4)
  • Datenbanken (Modul 5)
  • Präsentation (Modul 6)
  • Information und Kommunikation (Modul 7)

Elternbrief des Bezirksschulinspektors zum Thema ECDL.

An der PTS ist es seit dem Schuljahr 2001/02 möglich, weitere Module zu erwerben.
Im Rahmen des Informatikunterrichts in den Fachbereichen Handel/Büro und Elektronik/EDV-Technik unterrichten wir interessierte SchülerInnen in den Modulen 4, 5 und 6.
Natürlich können sich SchülerInnen, die im Eigenstudium weitere Module gelernt haben, zu Püfungen bei uns anmelden.
Eine beträchtliche Anzahl von SchülerInnen trat bereits erfolgreich zu Prüfungen der einzelnen Module an.

Nähere Informationen zum ECDL findet man unter www.ecdl.at, www.edu.ecdl.at

 Fenster schließen