Landeswettbwerb Fachbereich METALL

Die beiden Schüler Sandro A. und Jakob P. konnten sich heuer bei der internen Bezirksausscheidung Metalltechnik eindrucksvoll durchsetzen und haben sich damit für den Landeswettbewerb qualifiziert.

Dieser fand dann am 03. Mai in den Werkstättenräumen des WIFI Innsbruck statt. Dort war dann eine Bohrplatte unter Anwendung der Arbeitstechnologien Anreißen, Sägen, Feilen, Bohren, Senken, Gewindeschneiden und Stempeln zu fertigen, wobei besonderes Augenmerk auf die Sauberkeit und Genauigkeit zu legen war.

03. Mai 2017
Sandro
Für die dort erbrachten Leistungen wird den beiden Schülern die Anerkennung ausgesprochen.
Text, Betreuung, Fotos: Niederkofler Ingo
 
Sandro und Jakob

Wir gratulieren den beiden herzlich!

Sandro und Jakob in der Werkstätte Metall
Die Bohrplatten der beiden - gut gemacht!     -->