Begegnungen - Besuch in der Schule am INN

Religionsunterricht einmal anders...

18. Mai 2017

Ein Bericht von Lena S.
Daniel, Lena
Beim Gemüse schneiden
Chantal, Daniel
Chantal
Was wird hier gebacken?
"Am 18.05.17 besuchten wir die Schule am Inn (eine Schule für Kinder mit körperlicher oder psychischer Beeinträchtigung) und meine Meinung zu diesem Besuch ist sehr positiv.

Die Kinder und Lehrer dort haben uns sehr herzlich empfangen und alle machten einen fröhlichen und zufriedenen Eindruck. Mir hat sehr gut gefallen, dass wir mit den Kindern gemeinsam gekocht, gegessen und gespielt haben.
Es war sehr schön zu sehen wie diese Kinder mit ihren Hindernissen umgehen und wie sie das Beste in ihrer Lage geben.

Eine Führung durch die Schule gab uns einen Einblick in ihren Schulalltag, beispielsweise sind die Klassen nur für ca. 3-4 Schüler vorgesehen.

Der erste Besuch hat uns allen sehr gut gefallen und wir freuen uns schon auf weitere Besuche!"

Ines
Fotos, Betreuung:
Ingrid Spielmann
 
Daniel, Anna. Chantal
Ein einträchtiges, fröhliches Miteinander - was da wohl Köstliches entstanden ist?
S
C
H
U
L
E

A
M

I
N
N