Adventbasar zu Gunsten von

Ein Projekt der Religionsgruppe 1

Termine: 24. 11. VS Hötting West          

Licht für die Welt

LICHT FÜR DIE WELT setzt sich für blinde, generell für Menschen mit Behinderung und für von Behinderung bedrohte Menschen in den Armutsgebieten unserer Erde ein.

Mit nur € 30,-- kann das Augenlicht eines blinden Menschen gerettet werden.
Um Menschen vor Erblindung zu bewahren, wird auch eine augenmedizinische Grundversorgung gewährleistet. Besonderes Augenmerk wird auf die Ausbildung lokaler Fachkräfte gelegt. Nur so kann eine dauerhafte augenmedizinische und rehabilitative Versorgung der Bevölkerung gewährleistet werden.
Kinder mit Behinderung werden mit ihrem sozialen Umfeld in ein Patenschaftsprogramm eingebunden, sie bekommen die Chance auf Schulbildung und somit eine neue Zukunft.




So wurden an den drei genannten Terminen selbst hergestellte Köstlichkeiten, Weihnachtsdekorationen und kleine Geschenke zum Kauf angeboten.

Der erreichte Reinerlös von ca. € 500,00 wurde an LICHT FÜR DIE WELT überwiesen.
Mehr Informationen finden Sie unter www.licht-fuer-die-welt.at
Vorbereitung für den Verkaufsstand beim Elternsprechtag in der VS Hötting West -->
02. 12. und 16.12. Sparkassenplatz Innsbruck 

 

oben:
beim Verkaufsstand am Sparkassenplatz

links:
fröhliche Gesichter trotz klirrender Kälte

 

Text, Fotos, Betreuung:
Ingrid Spielmann